HubCityDAO
Deutsch
Search
K

Die personen

HubCityDAO ist das Ergebnis der Zusammenarbeit der unten aufgeführten Personen.

Sename Koffi Agbodjinou

Der Architekt und studierte Anthropologe Sénamé Koffi Agbodjinou vertritt ein neusprachliches Konzept, das er als Innovator, Designer und Unternehmer auf der Ebene des Produkts, des Gebäudes und der Stadt konkretisiert. Er ist der Gründer von L'Africaine d'Architecture, einer kollaborativen Plattform für Forschung und Experimente zu Fragen der afrikanischen Architektur und Städte. Er ist auch der Gründer von WoeLabs, einem Netzwerk togoischer Tech-Hubs, die darauf abzielen, "alle Menschen angesichts der digitalen Revolution gleich zu machen". Mit seiner Gemeinschaft trägt er zum Prototyp eines digitalen Kollektivismus bei, der es ermöglicht hat, ein halbes Dutzend Start-ups zu gründen. In seiner Arbeit entwickelt er alternative Visionen zu den Themen integrierte Architektur, primitive Computationalität, technologische Demokratie und nachhaltige Städte. Seine Arbeit wurde unter anderem durch den African Innovation Summit (2014), den Global Fab Award (2014), die Ashoka Foundation (Fellow seit 2017) und den African Leadership Award (2018) gewürdigt.
Website

Yawo E. Afande

Yawo ist studierter Ingenieur für mechatronische Systeme und ein Weltbürger mit tiefen Wurzeln in Afrika. Er hat Erfahrung in internationalen Konzernen in den Bereichen Fabrikautomatisierung, eingebettete Systeme für die Luftfahrt und E-Mobilität als Ingenieur und Projektmanager. Da er sich der Möglichkeit einer dystopischen technischen Zukunft bewusst ist, möchte er auf eine Utopie hinarbeiten, in der Technologie einer harmonischen Gesellschaft dient. In Hubcity trägt er nicht nur zur Umsetzung der Vision der Dezentralisierung und Selbstermächtigung bei, sondern konzentriert sich auch auf Mentoring und Nachhilfe für die Mitglieder der Gemeinschaft.

Seth-Pharès Gnavo

Mahugnon Seth-Phares Gnavo, Beninese computer engineer and social entrepreneur, is a developer in mobile applications. After a few months of accounting studies at Pierre Mendès University in Grenoble, Seth decided to turn definitively to IT. Co-founder of Modeling Agri Systems (e-MAS), a company specializing in the design of digital solutions in agricultural value chains, one of his playgrounds is the connected egg incubator of Beninese champion Adiyeaba, incubated at WoeLab. Convinced that Artificial Intelligence can bring major social improvements in Africa, he is particularly involved in this area. With WoeLab he has also been collaborating since 2018 within the DataForces network, the objective of which is to federate an African ecosystem of data issues. He also uses his technical skills to develop the smart plastic waste management platform (SCoPE), which facilitates the collection of plastic waste in urban areas for processing.

Julien Carbonnell

Julien ist ein französischer Stadtforscher, digitaler Nomade, mit einem Hintergrund in der Immobilienentwicklung. Er wechselte zu Startups für urbane Innovation mit einem besonderen Interesse an "Bürgerengagement in Smart-Citys", dem Titel seiner Doktorarbeit. In seinem Buch "Democracy Studio - AI on citizen engagement" stellt er fünf Modelle künstlicher Intelligenz vor, die anhand von Fallstudien in Taiwan, Israel und Estland trainiert wurden. Zurzeit bereist er den afrikanischen Kontinent, um ein besseres Verständnis der Digitalisierung von Städten aus der Praxis heraus zu erlangen und weitere Algorithmen anhand afrikanischer Fallstudien zu trainieren; außerdem betreut er lokale Start-ups durch Workshops, Coaching und Hackathons.

Augusto Gerardi

Augusto Gerardi is a project developer, artist and reseracher, who works with the relation between art, life, politics, and digital media. He has developed social impact projects in Venezuela for more than 10 years, his artist work is based on reserach and filmaking with focus in the history of technology and art in Latin America. His works have been exhibited in Caracas, Bogota, Paris, New York and Berlin. At HubCityDAO he is in charge of media ,communications marketing, He hold a bachelor degree in Media Art from the Unviersad Experimental de las Artes, Caracas-Venezuela, he is currently studying Fine Arts in the UDK, Berlin-Germany, and Working with JKPEV in Dresden-Germany
LinkedIn

David Barreto

David ist ein kanadisch-venezolanischer Ingenieur, der nach mehr als einem Jahrzehnt als Softwareentwicklungsberater für Fortune-500- und Silicon-Valley-Unternehmen beschlossen hat, seinen Vollzeitschwerpunkt auf Blockchain-Technologien zu legen. David ist der web3-Architekt von HubCityDAO und einer der Hauptverfasser des Whitepapers.
David hat einen Bachelor-Abschluss in Elektrotechnik und einen Master-Abschluss in Systemtechnik von der "Universidad Simón Bolívar" in Caracas - Venezuela.